Mein Säntis.

Mein Säntis.

SÄNTISBAHN – Kampagne


Fakt: Wer den Säntis erlebt, ist beeindruckt. Der höchste Berg im Alpstein ist grösser, mächtiger und eindrucksvoller als alles andere um ihn herum. Und genau diese Steigerungsform war die kreative Dachidee der Kampagne von AMMARKT, mit der auf das vielfältige Angebot für Besucherinnen und Besucher aufmerksam gemacht. Wirkungsvoller.

BROSCHÜRE

Die Steigerungsform von passenden Adjektiven zum Säntis ist der Kern der Kampagne und wurde über Headlines auf alle Angebote bzw. deren Massnahmen angewendet und mit wunderschönen Bildern des Säntis, der Region und der Angebote kombiniert. Der ebenso einfach wie effektive Kampagnenduktus lässt ein fast endlose Kombination von Worten und Bildern zu. Damit gelingt es immer wieder dem Konzept neue Facetten abzugewinnen und für jeden Anlass und jede Attraktionen ein eigenständiges Sujet zu kreieren. Die Bandbreite der zu bewerbenden Inhalte ist enorm. Mit den drei Kampagnenelementen – Bild, Text, Adjektiv – gelingt es aber ein konsistentes Bild zu vermitteln und gleichzeitig den individuellen Anforderungen der Anlässe und Angebote gerecht zu werden.

OUT OF HOME

Für die Eröffnung der Erlebniswelt auf dem Säntisgipfel wurde eine gesonderte Kampagne erarbeitet. Auch hier aber wird mit möglichst wenigen Elementen ein Maximum an Wirkung erzielt. Die dramatischen Wetterbilder haben schon im ersten Jahr unzählige Besucher in die faszinierende Ausstellung auf dem Gipfel gelockt.

Upgrade Yourself.

Upgrade Yourself.

OBERWAID – Das Hotel, die Klinik – Das Beste aus beiden Welten vereint


Die Oberwaid bringt vieles unter einen Hut. Sie beherbergt eine der besten Reha-Kliniken der Schweiz, ein 4-Sterne-Hotel, einen über 1000 m2 grossen Spa und eines der besten Restaurants der Stadt St. Gallen. Patienten, Hotelgäste und die Besucher des Spas und des Restaurants haben sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Eines aber haben alle gemeinsam. Den Wunsch nach einem gesteigerten Wohlbefinden. Das gilt sowohl für die Patienten in der Reha, wie auch für Gäste, die einfach ein gutes Mittagessen im exquisiten Restaurant geniessen wollen. Dieses persönliche «Upgrade» ist der Kern der Massnahmen, der die vielen verschiedenen Interessen in der Kommunikation genauso gut unter einen Hut bringt, wie die Oberwaid-Crew dies tagtäglich auch vor Ort schafft.

KONZEPT

„Upgrade Yourself“ stellt den Menschen in den Mittelpunkt: sämtliche Bestrebungen der Oberwaid kommen dem Menschen und seinem Wohlbefinden zugute. Es beschreibt nicht das Angebot, sondern das Erlebte des Gastes oder Patienten. „Upgrade Yourself“ stellt den Menschen in seiner Vielfalt in den Mittelpunkt und deshalb sollte dies auch die Kommunikation tun.

ANZEIGEN

Die Anzeigen für die Oberwaid zeigen Gäste der Obewaid im Moment ihres «Upgrades». Nach diesem emotionalen Einstieg folgt eine Vertiefung der Vorteile, welche den emotionalen Anfang faktisch auf den Punkt bringen.

BROSCHÜRE

Die Broschüren verfolgen das gleiche Prinzip wie die Anzeigen. Einstiege über Statements und Bilder von «Upgrade»-Situationen führen nahtlos über in die detaillierte Beschreibung der Vorteile. Dadurch entsteht ein idealer Lesefluss und eine angenehme Mischung zwischen emotionalen und rationalen Momenten. Die Fachbroschüren sind gleich aufgebaut wie das Kommunkationsmaterial für Hotel, Restaurant und Spa. Für den Klinik- und den Seminarbereich wurden ebenfalls «Upgrade»-Stories entwickelt, die mit vielen vertiefenden Informationen kombiniert die jeweiligen Leistungen und Angebote aufzeigen und den «Upgrade»-Faktor klar herausstellen.


WEBSITE

Responsives Design. Die ebenfalls komplett neu aufgebaute Website bietet den Gästen der Oberwaid vor allem eins – Orientierung. Sie ist klar in einen Klinik- und in einen Hotelbereich gegliedert. Inhaltlich folgt die Website den Besuchern. Je nachdem welche Unterseiten angeschaut werden, werden dazu passende zusätzliche Inhalte und Angebote aufgezeigt. Immer präsent ist das übersichtliche Buchungstool, das dem zukünftigen Gast an jedem Punkt seiner Online-Reise die Möglichkeit gibt, seinen virtuellen Besuch der Oberwaid schnell und einfach in einen reellen Aufenthalt zu verwandeln.

www.oberwaid.ch

DRUCKSACHEN